Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

January 10 2014

18:32

Willst du mit mir gehen? - Nur so ein bisschen.« herunterladen

Scheinbar haben immer mehr Menschen ein Problem damit, eine Beziehung zu starten. Ist man nun zusammen, oder nicht? Nimmt man sich nur ab… http://detektor.fm/kultur/willst-du-mit-mir-gehen-singles-zwischen-beziehung-und-was-eigentlich/

December 25 2013

21:11

Podwichteln: “Rungholt” |

December 08 2013

09:16

Wenn ich Lehrer werde, trage ich Anzug

Wer ist Mo? Die Antwort darauf ist nicht sehr eindeutig und wird im Gespräch immer wieder neu aufgegriffen: er ist Chaos, voll Liebe, Skepsis... und andererseits macht Mo Kabarett, studiert und will Lehrer werden. Wobei letzteres noch nicht so sicher ist. Bei mir zu Gast war Mo - ja welcher eigentlich? - und wir sprachen über das Weltgeschehen, sein Bühnenprogramm, den Lehrerberuf und ganz viel Fassade. Einen selbst geschriebenen Text von Mo inklusive.

July 18 2013

12:59

July 16 2013

12:27

Hartz IV auf Türkisch

Tags: gesellschaft
12:00

Harald Lesch - Wir irren uns empor

Ein hohes Lied auf den Irtum

August 19 2012

16:00

Brüllaffencouch

Es ist uns endlich gelungen, wieder einen Affen mehr auf die Couch zu locken. Da es sich dabei um unseren lebenserfahrenen und weisen Sprity handelte, nutzen wir das direkt aus und  so wurde es eine Sendung zu dritt über die http://www.bruellaffencouch.de/2012/08/19/folge-045-die-einschlage-kommen-immer-naher/

August 17 2010

09:39

CRE133 - Piraten

Viele schöne romantische Einblicke in das frühere Piratenleben. Jede Menge Details, die ich vorher noch gar nicht wusste, so z.B. dass Piraten eine eigene Sozialversicherung eingeführt haben.
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl